Medienmitteilung vom 13. Februar 2019

Zuschauen, wie ein Chatbot ins Leben kommt

Am Campaigning Summit Switzerland wird ein KI-basierter Chatbot entwickelt
 

Dietikon. Der Campaigning Summit Switzerland steht ganz unter dem Motto «Campaigning im Zeitalter der Algorithmen». Neben Referaten zur Frage, wie die Digitalisierung und Künstliche Intelligenz die Kampagnen der Zukunft verändern, werden andere Referate Aspekte der Menschlichkeit und Ethik beleuchten. Neu hinzu kommt die live stattfindende «Geburt» eines Chatbots, den die Teilnehmenden zusammen mit dem Team von Paixon entwickeln. Pionierin Sophie Hundertmark ist auch als Referentin mit dabei.

Das Thema Chatbots beschäftigt Sophie Hundertmark seit ihrer Master-Arbeit, anschliessend interessierte sie sich für Künstliche Intelligenz und lancierte dann das erste «AI in Marketing» Meetup. Mit dabei als Referenten und Sponsoren waren die KI-Pioniere Peter Metzinger und Steffen Konrath. Peter Metzinger ist Gastgeber des Campaigning Summit Switzerland, Steffen Konrath Referent. Während Steffen Konrath dann das themenübergreifende und sehr erfolgreiche «AI Suisse» Meetup ins Leben rief, führt Sophie das ebenfalls sehr erfolgreiche «AI in Marketing» weiter. 


Am 5. April treffen sich Experten der internationalen Campaigning-Szene aus den Branchen Kommunikation, Marketing, Change Management und Public Affairs bereits zum siebten Mal beim Campaigning Summit Switzerland.  


Ganz nach dem Motto «Networking, Inspiration und voneinander lernen» bietet der bisher jährlich stattfindende Campaigning Summit Switzerland Profis aus Verbänden, NGOs und Unternehmen eine einzigartige Plattform, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, spannende Kontakte zu knüpfen und sich zu vernetzen. Die Teilnehmenden sind Meinungsmacher und Querdenker unterschiedlichster Branchen, denen einzig und allein gemeinsam ist, dass sie Menschen dazu bewegen ihr Verhalten, Denken oder Einstellungen zu verändern. Der Blick über den Tellerrand ist dabei oft sehr hilfreich. Genau diesen zu bieten ist der Anspruch von business campaigning GmbH, der Nr. 1 für Campaigning in der Schweiz, die den Campaigning Summit Switzerland organisiert und massgeblich finanziert. Nach dem kommenden Campaigning Summit Switzerland wollen die Veranstalter eine einmalige Pause bis 2021 einlegen.
Der 7. Campaigning Summit Switzerland am 5. April 2019 steht ganz im Zeichen von «Campaigning im Zeitalter der Algorithmen». Partner, die den Campaigning Summit Switzerland ermöglichen, sind die Hochschule Luzern, news aktuell (Schweiz) AG, persönlich Verlags AG, TICKETINO AG und Vögeli Druck AG. 

Jetzt Ticket sichern.

Weitere Informationen: 

Peter Metzinger
Telefon +41 79 628 61 26
E-Mail summit@businesscampaigning.com
Website www.campaigning.swiss
Twitter www.twitter.com/campaigning_ch

Sophie Hundertmark
Telefon +41 78 900 53 46
E-Mail sophie.hundertmark@paixon.ch
Website www.paixon.ch 
Twitter www.twitter.com/Sophie_100mark

 

business campaigning GmbH ist seit 1997 die Nr. 1 für Campaigning in der Schweiz. Wir machen Kampagnen. Aber anders. Denn der Campaigning Ansatz basiert auf einer integrativen, cross-medialen und strategischen Denk- und Arbeitsweise und Campaigning ist die Kunst, alle Register ziehen zu können, um wirkungsvoll und effizient ein gegebenes Ziel zu erreichen und/oder Menschen zu bewegen.

© 2019 – Campaigning Summit Switzerland