Über den Campaigning Summit Switzerland 2018

Peter Metzinger definiert Campaigning als «die Kunst, alle Register ziehen zu können, um Menschen zu mobilisieren und möglichst effizient seine Ziele zu erreichen.» 

Campaigning will konkrete Veränderung. Diese zu bewirken erfordert hin und wieder, über den Tellerrand der professionellen Deformation hinauszuschauen, die jeden irgendwann einmal erwischt, die Bequemlichkeit der renommierten Wege zu verlassen und auch mal etwas völlig Neues zu wagen, das einfach quer in der Landschaft steht.

Eine gute Kampagne mobilisiert Menschen, um gemeinsam für ein Ziel oder eine Vision zu kämpfen. Der Event vermittelt wie jeder Einzelne, sowie Unternehmen, Agenturen und NGOs mit Campaigning möglichst effizient und effektiv ihre Ziele erreichen.

Cross-medial, interdisziplinär, integriert – auch diese Begriffe sind inhärente Eigenschaften des Campaigning. Denn es geht immer darum, alle Register ziehen zu können, um durch die Wahl des richtigen Tools kein Geld aus dem Fenster zu werfen. Die Werkzeugkoffer reichen bis hin zu Organisations-, Persönlichkeits- und massgeschneiderter Applikationsentwicklung.

Referentinnen und Referenten

Nadja Schnetzler

Leadership – zum Erfolg mit Komplizen.
Wie Sie mit Kollaboration und der richtigen Community Ihr Ziel spielend erreichen können.

Mit ihrem Project R hat die Unternehmerin einen Weltrekord im Crowdfunding aufgestellt. Am 16. März lässt sie die Teilnehmenden des Campaigning Summit Switzerland an ihrem Erfolg und Know-how teilhaben. In ihrem Referat «Leadership – zum Erfolg mit Komplizen» zeigt sie, wie man mit Kollaboration und der richtigen Community sein Ziel spielend erreichen kann.

 

Lucy Quist

Internal Campaigning for Business Success

Lucy ist bekannt dafür Unternehmen in herausfordernden Situationen wachstumsorientiert zu transformieren. Derzeit ist sie Präsidentin des African Institute of Mathematical Sciences in Ghana sowie Mitbegründerin von FreshBakery, der Muttergesellschaft der Bezahlplattform FreshPay in der Demokratischen Republik Kongo. 2014 übernahm sie die Airtel Ghana als erste Ghanaerin in der Position als CEO einer multinationalen Telekomfirma. Sie repositionierte die Firma erfolgreich als eine, welche Menschen verbindet und war massgebend daran beteiligt, dass die Firma mehr als 20 Auszeichnungen gewann.

Lucy ist von Organisationen anerkannt für ihre transformative und inspirierende Führung, ihr aussergewöhnliches strategisches Marketingverständnis und ihren selbstlosen Einsatz für die Anliegen und das Wachstum junger Menschen. In ihrer Rede «Internal Campaigning for Business Success» wird sie zeigen, wie wichtig Unternehmenskultur und Mitarbeiter für den Erfolg eines Unternehmens sind und wie man das Unternehmen erfolgreich durch die Transformation an die Spitze führen kann.

 

Honey Thaljieh

Womens Football in Palestine: Creating Change Against All Odds
Sie bewegte tausende von jungen Menschen. Sie sät Mut und Hoffnung. Sie setzt sich für Frauen und ihre unkonventionelle Leidenschaft ein: Fussball. Dabei lässt sie sich nicht durch bestehende Grenzen und Konventionen von ihrer Vision abbringen. Honey Thaljieh, aus Bethlehem, schrieb als erste Profi-Fussballerin und Captain der Palästinensischen Frauen-Nationalmannschaft Geschichte. Bis heute kämpft sie für Frauen und ihre Freiheiten.
Mit ihrem Referat «Women’s football in Palestine: Creating Change against all odds» wird sie ihre inspirierende Geschichte mit den Teilnehmern teilen und aufzeigen, wie man mit einem starken Willen und einem mutigen Ansatz seine Ziele erreichen kann, denn darum gehts beim Campaigning. Honey Thaljieh ist heute FIFA Communication Manager.

 

Nicole M. Pfeffer

Der Unternehmer als Marke – 5 Werkzeuge für eine authentische, erfolgreiche Sichtbarkeit

Nicole M. Pfeffer gewährt in jene Bereiche Einblicke, die weder branchenüblich noch in der ersten Betrachtung logisch erscheinen. Vielmehr versteht sie es mit Begeisterung und Know-how bewusst Wissen neu zu verknüpfen und dabei für alle Beteiligte Mehrwerte zu schaffen.
Von der gelernten Köchin über den Director Sales & Marketing zur Hochschuldozentin Marketing und Entrepreneur lebt sie die kontinuierliche Veränderung. Als Managing Director von mmp – marketing mit pfeffer steht sie mit ihrem Team genau für die so wertvolle Agilität, Kreativität und das authentische Markenbewusstsein, die die heutige Zeit verlangt. Wie wichtig es ist, als Unternehmerin eine Marke zu sein, zeigt sich in dem Erfolg ihres Unternehmens und mit dem im Juni 2017 erschienen Buch «Neues Unternehmerdenken».

 

Stephan Klapproth

Fernsehmoderator
Eröffnungsrede und Moderation

Nach 22 Jahren als Frontmann des Informationsmagazins 10vor10 gehört Stephan Klapproth zu den erfahrensten Nachrichtenmoderatoren im deutschsprachigen Raum. Als Senior News Anchor ist er zuständig für Sondersendungen zu internationalen Grossereignissen. Darüber hinaus ist er aufgebrochen zu neuen Ufern – bzw. in neue Tiefen: Er leitet regelmässig einstündige TV-Gespräche mit führenden Zeitgenossen aus den Feldern Politik, Wirtschaft und Gesellschaft in der Sendung  «Sternstunde Philosophie» von SRF und 3sat.

Peter Metzinger 

Campaigner, Dozent und Inhaber von business campaigning GmbH
Veranstalter, Moderation und Plenumsdiskussion

Als Physiker lernte Peter Metzinger Präzision im Formulieren sowie Logik und Analytik im Denken. Diese Grundvoraussetzungen erfolgreicher Kommunikation bilden die Basis einer ganzheitlichen Denkweise, bei der man Problemen auf den Grund geht, um dann die wirklich beste Lösung zu finden. Peter Metzinger macht Campaigning seit 1982. Von 1984-1997 arbeitete er für Greenpeace, seit 1998 für seine Beratungsagentur business campaigning GmbH, sowie als Dozent und Startup-Trainer. Er ist Autor und Co-Autor mehrerer Bücher zu den Themen Campaigning und Social Media.

 

​Sam-Elise Etienne

#DoNotEatThePeanut

Campaigning soll auch Spass machen! Comedian-Newcomerin Sam-Elise Etienne aus Biel bestreitet mit ihrem Kurzprogramm «#DoNotEatThePeanut» das diesjährige Auflockerungsreferat.

Partner

Programm 2018

 

08:30 – Türöffnung

Ankunft und Begrüssungskaffee

09:15

Stephan Klapproth 

Eröffnungsrede

09:40

Honey Thaljieh  

Women’s Football in Palestine: Creating Change Against All Odds

Referat in Englisch

Im Anschluss an den Best-Practice Talk moderierter Q&A-Teil (15')

10:20

BarCamp Slot

Bis zu 4 BarCamp-Sessions finden statt – die Diskussion mit der vorhergehenden Referentin wird in Form einer BarCamp-Session abgehalten.

10:50

Nicole M. Pfeffer  

Der Unternehmer als Marke – 5 Werkzeuge für eine authentische, erfolgreiche Sichtbarkeit

Referat in Deutsch

Im Anschluss an den Best-Practice Talk moderierter Q&A-Teil (15')

11:30

BarCamp Slot

Bis zu 4 BarCamp-Sessions finden statt – die Diskussion mit der vorhergehenden Referentin wird in Form einer BarCamp-Session abgehalten.

12:00 – Mittagspause

13:15

Sam-Elise Etienne  

Auflockerungsreferat #DoNotEatThePeanut

Referat in Deutsch

13:35

Nadja Schnetzler 

Leadership – zum Erfolg mit Komplizen –
wie Sie mit Kollaboration und der richtigen Community Ihr Ziel spielend erreichen können

Referat in Deutsch

Im Anschluss an den Best-Practice Talk moderierter Q&A-Teil (15')

14:15

BarCamp Slot

Bis zu 4 BarCamp-Sessions finden statt – die Diskussion mit der vorhergehenden Referentin wird in Form einer BarCamp-Session abgehalten.

14:45 – Pause

15:20

Lucy Quist  

Internal Campaigning for Business Success

Referat in Englisch

Im Anschluss an den Best-Practice Talk moderierter Q&A-Teil (15')

16:00

Abschliessende Worte, etc.

16:15 – Offizielles Ende der Veranstaltung

BarCamps

You spoke, we listened. Ein besonders grosser Wunsch der Teilnehmer sind die Networking-Möglichkeiten. Deshalb bieten wir zwischen den Referaten sogenannte BarCamps an.

Folgende BarCamps werden am #CSCH18 stattfinden:

10:20–10:40

BarCamp 1 – Folium

Honey Thaljieh: BarCamp-Session anschliessend an Referat/Q&A (English)
BarCamp 2 – Papiersaal

Urs Gattiker: Campaigning und Influencer Marketing: Alter Wein in neuen Schläuchen?

BarCamp 3 – Papiersaal

Markus Sorg: B2B-Campaigning in sozialen Netzwerken

BarCamp 4 – Papiersaal

Daniel Wagner und Dui Klameth: Video Content in den Sozialen Medien – quo vadis?

11:30–11:50

BarCamp 1 – Folium

Nicole M. Pfeffer: BarCamp-Session anschliessend an Referat/Q&A

BarCamp 2 – Papiersaal

Rommel Roberts: How to bridge the gap between the vision and the successful start of a project? (English)

BarCamp 3 – Papiersaal

Ulrich Seewer: Die Positionierung des Bundesamt für Raumentwicklung im Bereich Mobilität

BarCamp 4 – Papiersaal

Sophie Chiquet: IQ+EQ+LQ=CQ for Corporate Quotient – Intelligence is sexy! Let’s wear fashion with content & purpose

14:15–14:35

BarCamp 1 – Folium

Nadja Schnetzler: BarCamp-Session anschliessend an Referat/Q&A

BarCamp 2 – Papiersaal

Johnson Mwakazi & Yakub Jaffar Musa: How to engage and invest meaningfully and successfully in Africa (English)

BarCamp 3 – Papiersaal

Urs Frei: Brauerei Eichhof - im Spannungsfeld zwischen lokaler Biertradition und globalen Standards und Prozessen. Die Wahrnehmungsveränderung einer regionalen Biermarke

BarCamp 4 – Papiersaal

Michel Gross: Die digitale Toolbox eines Campaigners im Jahr 2025

BarCamp-Partner 2018: https://www.watson.ch

Toolbox

Dieses Jahr gibt es am Campaigning Summit Switzerland noch etwas Besonderes zu sehen. Wer beim Event dabei ist, hat die Chance, als einer der ersten die neuen Möglichkeiten und Grenzen von Künstlicher Intelligenz konkret zu erfahren.

business campaigning GmbH

business campaigning GmbH, Veranstalter des Campaigning Summit Switzerland, setzt seit dem Sommer Künstliche Intelligenz im Rahmen von Kampagnen ein. Diese lieferte einerseits in Echtzeit Informationen über das allgemeine Marktgeschehen. Andererseits kann man damit Profile von Individuen aus der Zielgruppe erstellen, die darüber Auskunft geben, wie man solche Individuen überzeugen und gewinnen kann.

Liquid News Room

Diese Vision der Zukunft nimmt am Campaigning Summit Switzerland Gestalt an. Zusammen mit unserem Partner Liquid News Room stellen wir konkrete Anwendungen von KI vor. Interessiert? Dann bestell dir gleich dein Ticket unter https://v3.ticketino.com/v3/de/Event/event/62143.

Vögeli

Für deinen Erfolg: Vögeli verfügt über eine professionelle Palette an effizienten Marketing-Tools und schafft so die Basis für zielgenaue Markterfolge deiner Kunden in der ganzen Schweiz. Unterstützt durch innovative und nachhaltige Drucktechnologien. Lass dich von der Prozesskette überraschen, die wir für dich vorbereitet haben!

© 2019 – Campaigning Summit Switzerland